Schreiben mit Katja

Schreibwerkstätten im Sommer 2019: Buntes Programm für Anfänger und Fortgeschrittene

Die nächsten Schreibkurs-Termine sind so bunt und abwechslungsreich wie der Sommer: Am Freitag, den 10. Mai befassen wir uns spielerisch mit Wörtern und Wortschöpfungen und schauen drei Stunden lang, wie uns Wörter und Wortgebilde zum Schreiben anregen können. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig, aber sie schaden natürlich auch nicht :) Los geht es um 18 Uhr in Evas Schreibraum in Münster.

Zur Anmeldung.

 

Am Freitag, den 14. Juni, gibt es mit dem Format "Zeit für Deine Geschichte!" etwas Neues. Hier kommen fortgeschrittene Schreibende zu Wort. Sie erhalten die Gelegenheit, sich drei Stunden lang mit anderen Schreibenden über ihre Geschichte und mehr auszutauschen. Wertschätzendes  Feedback inklusive! Mehr Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich hier.

 

Nach der Ferienpause geht es dann mit voller Kraft weiter Richtung Schreibmarathon. Aber vorher gibt es noch einen Tagesworkshop, ebenfalls für Fortgeschrittene: "Einfach gute Geschichten schreiben" beleuchtet einen Samstag lang die Strukturen erfolgreicher Erzählungen - am Vormittag generell, am Nachmittag mit Hilfe eurer Texte. Auch hier gibt es viele Anregungen und Mut zum Weiterschreiben. Anmelden kann man sich hier.

 

Und wer an den vorgestellten Terminen keine Zeit hat oder auf der Suche nach einem anderen Schreibworkshop ist, der kann bei Schreibtrainerin Maike am 26. Mai nach Herzenslust textperimentieren oder bei Eva am 15. Juni mit Worten kämpfen. Die beiden Tagesworkshops finden ebenfalls im Schreibraum statt.

Neue Schreibabende mit Katja

Nach den erfolgreichen Schreibabenden des letzten Jahres gibt es auch 2019 wieder die Möglichkeit, einen Abend lang mit Katja literarisches und kreatives Schreiben ganz praktisch auszuprobieren. "Worte fließen lassen" heißt die neue Reihe im Schreibraum Münster. Los geht es am Freitag, den 8. Februar zum Thema "Stimmungsvoll schreiben."

Weitere Termine folgen am Mittwoch, den 13. März, Mittwoch den 10. April und Freitag, den 10. Mai. Los geht es jeweils um 18 Uhr. Jeder Workshop dauert drei Stunden und kostet 36 Euro. Und es ist ganz egal, ob Erfahrung im kreativen Schreiben vorhanden ist oder nicht - alle können von dem bunten Übungsmix profitieren und Spaß dabei haben, Geschichten auf Papier zu bannen. Am Ende gibt es eine Vorleserunde und Applaus für die frischen Texte.

Anmelden für einen oder mehrere Workshops kann man sich direkt beim Schreibraum.


2. Kreativer Schreibmarathon im November 2019


Nach dem Erfolg des ersten kreativen Schreibmarathons in Münster gibt es in diesem November eine Neuauflage mit nur leicht verändertem Konzept. Das Dozentinnen-Team bleibt allerdings gleich und besteht auch in diesem Jahr aus Eva-Maria Lerche, Maike Frie und Katja Angenent. Anmelden kann man sich entweder zu einzelnen Veranstaltungen oder zum gesamten Marathon. Alle Informationen gibt es ganz ausführlich hier.


Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert. Du möchtest wissen, welche Kurse Katja in der Vergangenheit bereits angeboten hat? Schau mal unter "Aktuelles" und klicke am Ende auf "Mehr laden" oder frage Katja per E-Mail.