Katja schreibt:

Atmosphärische Krimis, spannende Fantasy und mehr.

Katja Angenent Portraitfoto

Katja Angenent M.A., geboren 1982 in Ludwigshafen, aufgewachsen in Duisburg, ist freie Journalistin, Autorin von atmosphärischen und rätselhaften Geschichten sowie Dozentin für Kreatives Schreiben. Sie verfasst schon seit der ersten Grundschulklasse eigene Geschichten und Bücher. Katja studierte Deutsche Philologie, Englische Philologie sowie Neuere und Neuste Geschichte und lebt heute in Duisburg und Münster. Sie gehört zur Autorengruppe Semikolon und veröffentlicht Kurzgeschichten in Anthologien und Zeitschriften. Ein Textband mit dem Titel "Die alte Freundin Dunkelheit" ist 2018 bei der Berliner Edition Subkultur  erschienen und ihr Fantasy-Roman, "Die Elfe vom Veitner Moor" im Februar 2020 bei Rocket Books.

Mehr


Aktuelles

Veröffentlichungen, Schreibkurse, Lesungen und mehr ...

Katja schreibt

Zu Katjas bisherigen Veröffentlichungen geht es hier.

Katja liest

Die nächsten Lesungen und Hörproben vergangener Veranstaltungen gibt es hier.


Katja plaudert und erläutert euch ihre Webseite

3. Kreativer Schreibmarathon in Münster online!

Einen Monat lang Freiraum für das eigene Schreibprojekt – darum geht es im November in Münster bereits zum dritten Mal. Vom 31. Oktober bis zum 30. November gibt es Workshops, Schreibanregungen, wertschätzende Rückmeldungen und mehr rund um die Kurzgeschichten, Romane und schriftliche Erinnerungen der Teilnehmenden. In diesem Jahr findet die Veranstaltung aufgrund der steigenden Corona-Infektionen ausschließlich online statt.

Das Gute daran: Menschen aus der ganzen Welt können nun am Schreibmarathon - ganz oder teilweise, je nach Gusto - teilnehmen! Eva, Maike und Katja freuen sich auf einen etwas anderen, aber mindestens genauso interessanten Marathon!

Lesezeichen für die Elfe!

Katjas Elfe hat jetzt auch die passenden Lesezeichen. Ab sofort gibt es die Goodies  zu jeder Buchbestellung gratis dazu. Gedruckt auf mattem Recyclingpapier. Sehen sehr schick aus - die Optik passt wirklich gut zum Buch :)