18. Januar 2020
Endlich ist es soweit! Katjas erster Roman ist fertig und ab Februar überall zu bestellen, wo es Bücher gibt. Vorab gibt es das gute Stück auch schon versandkostenfrei im Blitz-Online-Shop.
08. Januar 2020
Dass einige Schreibdozentinnen in Münster seit Jahren gemeinsame Sache machen, ist längst bekannt. Sie bieten nicht nur gemeinsam Workshops wie die Textperimente oder den kreativen Schreibmarathon an, jetzt sind sie auf Initiative von Maike Frie auch alle gemeinsam mit ihren Angeboten in einer gedruckten Broschüre versammelt. "Kreatives Schreiben in Münster 2020" heißt das starke Stück, das zeigt, wie bunt und vielfältig die Angebote zum Schreiben in Münster in diesem Jahr sind.
03. Januar 2020
Am 12. Januar geht es los: "Schwungvoll ins neue Jahr schreiben" heißt der Auftakt des neuen Jahres in Münster. Dann kommen am 17. März die Textperimente im Kreativhaus an die Reihe, bevor es am 5. April um "Gute Geschichten" geht.
26. November 2019
Musik mit Literatur zu verbinden - das Konzept ist an sich nicht neu. Doch was passiert, wenn ein Jazz-Trio spontan zu den Worten der Autorinnen und Autoren improvisiert? Das testet klang.text.ruhr in diesem Herbst aus. Mit dabei sind diverse Stadtbibliotheken - und am 28. November in Witten Jana Jeworreck und Katja Angenent.
23. November 2019
Ist das aufregend! Katjas erster Roman befindet sich in der letzten Phase der Fertigstellung! Der Text ist im Satz, das Cover in der Mache ... und Katja darf sogar mitreden, was die Details angeht. Weil es ein Fantasy-Krimi wird, gibt es im Gegensatz zum Erzählband "Die alte Freundin Dunkelheit" kein Foto auf dem Cover. Nein, das Cover wird nur für ihren Roman gezeichnet!
14. November 2019
Die münstersche Autorin Katja Angenent (Foto) präsentiert am Mittwoch, 20. November, in der Stadtbücherei am Alten Steinweg gruselige Geschichten aus eigener Feder. Sie erzählt von finsteren Schlössern, längst vergessenen Flüchen und alten Bedrohungen. Neben eigenen Texten gehören auch Sagen und Legenden aus Münster und Umgebung zum Programm. Für die passende musikalische Untermalung sorgt der Klangkünstler Andreas Wilmer mit seinen elektronischen Improvisationen.
12. November 2019
Mit dabei ist die Kurzgeschichte "Wohngemeinschaft mit Fischstäbchen" von Katja, die in Paderborn angesiedelt ist. Am Ende der Lektüre ist jedenfalls klar - Auch wenn der Einband eine Idylle suggeriert, kann es in Ostwestfalen ganz schön gefährlich werden.
10. November 2019
Noch ist der Schreibmarathon 2019 in vollem Gange, da wird es Zeit für eine erste Zwischenbilanz. Das erste Wochenende mit drei intensiven Workshoptagen und Schreibzeiten ist vorbei, der erste folgende Sonntag ebenfalls. Was anhält, ist die Begeisterung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die motiviert und fleißig weiter an ihren Texten schreiben und feilen.
21. Oktober 2019
In diesem Video plaudert Katja mit Magnus vom Ventura Verlag über Bücher, das Verlegen als Hobby und die Dinge, die er nach 66 verlegten Büchern nicht mehr tun würde.
14. Oktober 2019
Bald ist es soweit und Katja liest auf dem wunderbaren Autumn Moon Festival aus ihren Schauergeschichten! Natürlich darf da ein eigener Eintrag im Programm nicht fehlen - siehe Bild. Katja findet es jedenfalls toll, bei einer so großartigen Veranstaltung Teil des Ganzen zu sein! Die erste Lesung vor reinem Fachpublikum findet am 18. 10. um 18 Uhr in Hameln im Lesezelt am Weserufer statt, die Wiederholung gibt es einen Tag später an gleicher Stelle, und zwar um 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Mehr anzeigen