Artikel mit dem Tag "kreatives schreiben"



14. Mai 2019
Warum lieben eigentlich alle Barcamps? Katja weiß es jetzt, denn sie hat am 3. Literaturcamp NRW in Bonn teilgenommen und ist schwer begeistert. Obwohl man nicht social-media-affin sein muss, um bei einem Camp dabeizusein, hilft das sehr. Denn hier wird getwittert und gepostet, was das Zeug (in diesem Falle ganz wörtlich: Der Akku) hält.
13. Mai 2019
Erwischt! Gleich drei Schreibtrainerinnen machen in Münster auf Initiative von Eva Lerche gemeinsame Sache. Und weil alle drei auch noch an der Westfälischen-Wilhelms-Universität studiert haben, interessierte sich das Alumni-Förderer-Magazin der WWU für die Kooperation und machte die drei und ihr Schreibtraining sogar zur Titelstory der neuesten Ausgabe.
18. März 2019
Das Jahr schreitet voran, und so tun es auch die Angebote zum Schreiben mit Katja.
23. Januar 2019
Nach den erfolgreichen Schreibabenden des letzten Jahres gibt es auch 2019 wieder die Möglichkeit, einen Abend lang mit Katja literarisches und kreatives Schreiben ganz praktisch auszuprobieren. "Worte fließen lassen" heißt die neue Reihe im Schreibraum Münster. Los geht es am Freitag, den 8. Februar zum Thema "Stimmungsvoll schreiben."
21. Dezember 2018
Ein ganzer Tag rund um's Schreiben - mit der Hand, mit alten Büchern, mit Stift und Papier. Kreativ und konstruktiv nähern wir uns Buchstaben, Wörtern und Sätzen, die zu Geschichten und zu kleinen Kunstwerken werden. Ein Tag rund um das geschriebene Wort - am 2. März im Kreativhaus in Münster.
29. Oktober 2018
Wo lässt es sich eigentlich am besten schreiben? Beim Schreibmarathon lässt sich das ausprobieren: am Tisch oder im Sessel, stehend oder sitzend? Manche schreiben auch gerne, wenn sie andere Menschen um sich herum wissen, zum Beispiel in Kneipen und Restaurants. Darum gibt es im Rahmen des Schreibmarathons jeden Abend auch Kneipen-Schreibzeiten, immer in einem anderen Lokal. Schreibtrainerin Maike Frie behandelt das Thema hier ausführlich. Nebenbei freut Katja sich sehr, dass sie auf dem...
16. Oktober 2018
Neue Rezensionen und mehr vom 1. Münsteraner Schreibmarathon.
20. September 2018
Das war: Die Westfälischen Nachrichten und die Münstersche Zeitung haben über Katjas Autoren- und Schreibtrainerinnentätigkeit berichtet; Am 22. August gab es ein ausführliches Kulturporatrait im Lokalteil, das allerdings aus Copyrightgründen hier leider nicht gezeigt werden kann. Das wird: Am 30. September um 19.04 Uhr ist Katja bei Radio Duisburg in der Sendung Dunkelweiss zu Gast.
02. August 2018
Schreibtrainerin und Autorenkollegin Maike Frie hat Katja zu "Die alten Freundin Dunkelheit" , zum Literaturbetrieb und zur Verlagssuche befragt. Hier gibt es das Interview in voller Länge.
14. Juli 2018
Wer gerne einmal länger an seinen Werken arbeiten möchte, dafür im Alltagsstress aber nicht die Zeit findet, für den gibt es in Münster im Herbst ein spannendes Event: Der erste Münsteraner Schreibmarathon bietet eine Woche lang unter fachkundiger Leitung Schreibimpulse, Workshops und jede Menge Zeit zum Schreiben.

Mehr anzeigen